Geschäftsbereichsleiter/in im Consulting mit Schwerpunkt Justiz

Referenz-Nr.:
MOR-81009-1
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Stelle beinhaltet:
diszipl. Personalführung, Leitung von Projekten
Standort:
10179 Berlin
Reisebereitschaft:
nicht erforderlich
Jahresgehalt:
bis 130.000 €
Veröffentlicht am:
09.10.2018

Der Arbeitgeber

Seit vielen Jahren unterstützt unser Mandant Behörden und Organisationen im Bereich Justiz bei der Realisierung innovativer IT-Lösungen. Die umfangreiche Erfahrung und das besondere Know How in der Zielbranche ermöglicht es unserem Mandanten, die Geschäftszusammenhänge zu verstehen und kreative Antworten für die gegebenen komplexen Probleme zu entwickeln.

Die Position

Als Geschäftsbereichsleiter/in im Consulting mit Schwerpunkt Justiz verantworten Sie das Neu- und Bestandskundengeschäft bei Behörden und Institutionen in diesem Umfeld. Sie eruieren und erkennen neue Bedarfe, entwickeln passende Lösungen und vermarkten die Angebote. Mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Engagement im Business Development gelingt es Ihnen, die Wettbewerbsposition unseres Mandanten weiter auszubauen.
Sie sind für die Umsatzentwicklung und Auslastung ihres Teams verantwortlich und berichten direkt an den Vorstand.

Die Anforderungen

  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im Business Development mit Fokus „öffentliche Verwaltung / Justiz"
  • Sie sind in der Lage aus dem Kundenbedarf Lösungsangebote zu entwickeln.
  • Sie verfügen über ein belastbares Netzwerk und den Zugang zu Entscheidungsträgern im Justiz-Umfeld.
  • Sie greifen auf Erfahrung in der Mitarbeiterführung zurück.

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich online als Geschäftsbereichsleiter/in im Consulting mit Schwerpunkt Justiz oder per E-Mail.
Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Manfred Orthmann
Geschäftsführer
vacantum GmbH

Bleibtreustraße
10623 Berlin

+49 (0) 30-31991258

orthmann@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne stehe ich Ihnen für Fragen zu dieser Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 09.00 h und 18.30 h zur Verfügung.

Weitere Schlagworte

Bundesbehörden, Landesbehörden, Verwaltung, Gerichte, Recht

Empfehlung

Empfehlen Sie diese Stelle weiter.