(Senior) iOT Architect (m/w/d) Industrie 4.0

Referenz-Nr.:
ISC-90204-1
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Stelle beinhaltet:
Themenverantwortung, Leitung von Projekten
Standort:
60314 Frankfurt, 69190 Walldorf, 80538 München, 70173 Stuttgart, 50677 Köln, 20099 Hamburg
Reisebereitschaft:
max 4 Tage
Jahresgehalt:
bis 85.000 €
Veröffentlicht am:
04.02.2019

Der Arbeitgeber

Unser Mandant ist ein führendes IT-Beratungsunternehmen für die Digitale Transformation bei Mittelstand und Großkunden. An mehreren Standorten in Deutschland sowie dem benachbarten Ausland sind mehr als 600 Mitarbeiter in den Themengebieten Microsoft Technologien, IT Prozessberatung, SAP-Integration und SAP-Prozessberatung aktiv. Das Portfolio umfasst die strategische Planung, Entwicklung, Installation, Betrieb und Trainings im Bereich Microsoft und SAP, Cloud-Strategie, Industrie 4.0 sowie Managed Services.

Die Position

Zur weiteren Expansion suchen wir im Auftrag unseres Mandanten nach einem iOT Architekten (m/w/d) Industrie 4.0

In dieser Position arbeiten Sie in agilen Teams und begleiten Kunden dabei, ihre Produktionsanlagen, Produkte und/oder Geräte industrie 4.0 fit zu machen. Je nach Erfahrung und Kompetenz in Sachen Cloud- und On-Prem Architekturen oder hybriden Architekturen übernehmen Sie dabei unterschiedliche Rollen: vom Konzept, über den ersten Prototypen bis hin zur Begleitung der Produktivphase.

Sie arbeiten entweder in einer der Niederlassungen unseres Mandanten oder vom Remote Office aus.

Besondere Merkmale

• Attraktives Vergütungspaket: unbefristeter Arbeitsvertrag, sehr flexibles Firmenwagenprogramm, Job-Fahrrad, Direktversicherungen, Firmenkreditkarte und 30 Tage Erholungsurlaub
• Laptop oder Surface und Mobile Device – auch privat zu nutzen
• Flexible Arbeitszeitenregelung mit Teilzeitmodell, Sabbatical und Remote Office
• Interne Trainingsakademie zur Vorbereitung von Microsoft- /SAP-Zertifizierungen und gezielten Trainings zu Cloud, Development, Projekt Management,…
• Offenes Bürokonzept mit Kaffee-, Getränke- und Obstbar sowie Kicker-Ecke oder Game-Room
• Corporate Benefits – starke Rabatte bei vielen Anbietern

Die Anforderungen

  • mehrjährige Entwicklungserfahrung von Software, vorzugsweise auf .NET und JavaScript Basis
  • solide Erfahrung im Bereich der konzeptionellen Planung von Cloud Architekturen
  • solide Erfahrung im Bereich sicherer Kommunikation (Verschlüsselung, token-basierte Authentifizierung)
  • gute Kenntnisse von Microsoft Azure und/oder Amazon AWS Produkten
  • gute Kenntnisse in der Gestaltung von technologie-neutralen Schnittstellen wie REST, Hypermedia oder GraphQL
  • einschlägige Erfahrungen bei der Umsetzung von DevOps-ARchitekturen und Continous Integration Management
  • analytische udn konzeptionelle Fähigkeiten, Kommunikationsstärke
  • Interesse und Offenheit für neue Technologien
  • Spaß an der Beratertätigkeit
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich online als (Senior) iOT Architect (m/w/d) Industrie 4.0 oder per E-Mail.
Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihre Ansprechpartnerin

Ilka Schroeder
vacantum Personalberatung
Bräuhausstr. 25
82327 Tutzing

T: +49 (0) 8158 90 614 46

schroeder@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihre Personalberaterin für Fragen zur o.g. Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 10.00 h und 19.00 h zur Verfügung.

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.