Seniorberater SAP SD Order to Cash (m/w/d)

Referenz-Nr.:
EHE-11201-3
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Ort:
Rosenheim, Oldenburg (Oldenburg), Bremen, Karlsruhe, Kempten, Hamburg, Rostock
Reisetätigkeit:
3-4 Tage/Woche
Jahresgehalt:
bis 115.000 €
Veröffentlicht am:
01.12.2021

Tipp

Statt selbst nach passenden Positionen zu suchen, lassen Sie sich durch unseren Job Monitor über neue Stellen informieren.

Der Arbeitgeber

Unser Mandant gehört zu den 10 größten IT-Beratungen in Deutschland und agiert seit 30 Jahren erfolgreich am Markt. An Standorten in zahlreichen deutschen Städten und 10 weiteren internationalen Standorten entwickeln wir individuelle Anwendungssysteme und branchenspezifische Standardsoftware. Dabei unterstützen uns über 5.000 Mitarbeiter weltweit. Für unseren Geschäftsbereich Lebensmittel-/Prozessindustrie suchen wir eine herausragende Beratungspersönlichkeit als Senior Consultant SAP SD Order to Cash.

Die Position

Ihre Aufgaben sind: Management (Termine, Qualität, Budget) und alleinverantwortliche Durchführung von (Teil-)Projekten SAP SD Order to Cash im Rahmen von SAP Gesamtimplementierungsprojekten. Die Endkunden sind Unternehmen der Nahrungsmittel- oder Prozessindustrie. Die Kerntätigkeiten liegen in der Projektvorbereitung sowie der prozessorientierten, umfassenden Konzeption der Lösung. Danach in der durchgängigen Realisierung der Lösungen inkl. umfangreicher Tests und Customizing. Im Anschluss die Planung der umfassenden Produktivstartvorbereitung inkl. Migrationskonzeption sowie der erfolgreichen Implementierung mit anschließendem Support. Übergreifend zu berücksichtigen sind im Projektverlauf soweit möglich und sinnvoll, die Optimierung der Geschäftsprozesse unserer Endkunden. Wirtschaftliche und technischen Aspekte stehen dabei im Vordergrund.

Die Anforderungen

Studium der BWL, Wirtschaftsinformatik oder eines Fachs der Lebensmittelbranche. Mindestens 3 Jahre praktische SAP SD Order to Cash Beratungs- und Implementierungserfahrung. Kenntnis der relevanten Integrations-Themen zu anderen SAP Modulen wie PP, MM, FI und/oder CO. SAP Projekt-Referenzen im Umfeld SAP SD; bevorzugt Implementierungsprojekte, gerne Roll-Out-, Redesign- sowie Template-Referenzen. Erfahrung über alle SAP-Projektphasen (Vorbereitung, Konzeption, Lösungsrealisierung, Implementierung und Support). Kenntnisse der Kernprozesse der Lebensmittel- und/oder Prozessindustrie besitzen und sichere Verwendung der Begrifflichkeiten. Professionelles Kommunikationsverhalten sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise.

Online Bewerbung

Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Ewald Heiberger
vacantum Personalberatung
Schraudolphstraße 2
D-80799 München

T: +49 (0) 89 287 24 657
M: +49 (0) 176 218 23 185

heiberger@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihr Personalberater für Fragen zur o.g. Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 9.00 h und 19.00 h zur Verfügung.

Kategorien

Consulting, SAP Sales / Customer Service, SAP

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.