Senior Consultant – ABACUS Implementierung (w/m/d)

Referenz-Nr.:
ABR-30511-3
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Ort:
Hamburg, Bremen, Berlin, Hannover, Bielefeld, Köln, Frankfurt am Main, Kassel, Nürnberg, Saarbrücken, Dortmund, Magdeburg, Erfurt, Stuttgart, Freiburg im Breisgau, München, Dresden, Leipzig
Jahresgehalt:
bis 85.000 €
Veröffentlicht am:
07.05.2024

Tipp

Statt selbst nach passenden Positionen zu suchen, lassen Sie sich durch unseren Job Monitor über neue Stellen informieren.

Der Arbeitgeber

Unser Mandant ist eine Unternehmensberatung mit Spezialisierung auf die Entwicklung und Umsetzung integrierter Finanz- und Risikoarchitekturen. Mit Branchen-Knowhow, fachlicher Expertise und technischer Umsetzungsstärke bietet das Unternehmen exzellente Services zur Optimierung von Finanzfunktionen, sowie der Bereiche Regulierung, Risikomanagement und Compliance. Das Unternehmen ist Teil eines der weltweit größten Prüfungs- und Beratungshäuser.

Die Position

  • Beratung der Kunden aus der Finanzbranche bei Umsetzungsprojekten rund um das Thema Meldewesen
  • Schnittstellenanalyse und Erstellung von Schnittstellenkonzepten
  • Bedienung der Applikation und Interpretation der Meldungserstellung sowie Kenntnis des Datenmodells, der Funktionalität und Verarbeitungsprozesse
  • Unterstützung bei Test, Testbeladung, Testverarbeitung und Abweichungsanalyse sowie bei der Meldungserstellung und Betrieb der Meldewesenlösung
  • Übernahme von (Teil-)Projektverantwortung oder Verantwortung für einzelne Meldebereiche

Besondere Merkmale

  • Ein umfangreiches Onboarding
  • Flexible Wohnortwahl
  • Flexible Arbeitszeiten, wie Home-Office und Sabbaticals
  • Auf Wunsch Internationale Projekteinsätze
  • Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
  • Mitarbeiterangebote bei Corporate Benefits

Die Anforderungen

  • Erfolgreichen Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums der Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Erste Projekterfahrung im Regulatory Reporting
  • Gute Kenntnisse von Bankprodukten, melderelevanten Daten und Funktionen
  • Erfahrung im Umgang und mit der Anbindung von Meldewesensoftware, insbesondere Abacus360 Banking Regulatory sowie Erfahrung mit vergleichbaren Meldewesenlösungen ist wünschenswert
  • Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse und grundsätzliche Reisebereitschaft

Online Bewerbung

Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Anschreiben:
XING Profil / LinkedIn Profil ...
... und/oder Bewerbungsunterlagen: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Arnd Brüne
vacantum Personalberatung
Hamburg

T: +49 (0) 1525 436 91 44

bruene@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihr Personalberater für Fragen zur o.g. Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 9.00 h und 18.00 h zur Verfügung.

Kategorien

Consulting, Banking, Projekt / Program Management, Regulatorik / Meldewesen, Finanzdienstleister

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.