(Senior) Consultant Business Process Management (m/w/d)

Referenz-Nr.:
MOR-40510-2
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Ort:
Hamburg, Bremen, Berlin, Hannover, Bielefeld, Köln, Frankfurt am Main, Kassel, Nürnberg, Saarbrücken, Dortmund, Magdeburg, Erfurt, Stuttgart, Freiburg im Breisgau, München, Dresden, Leipzig
Jahresgehalt:
bis 85.000 €
Veröffentlicht am:
10.05.2024

Tipp

Statt selbst nach passenden Positionen zu suchen, lassen Sie sich durch unseren Job Monitor über neue Stellen informieren.

Der Arbeitgeber

Unser Mandant ist ein großer deutscher IT-Dienstleister, der sowohl Beratungsleistungen für Kunden im Business- und IT-Bereich erbringt als auch Software im Auftrag von Kunden bzw. mit diesen zusammen entwickelt. Zur Klientel gehören Konzerne und der gehobene Mittelstand, zu denen langfristige Kundenbeziehungen bestehen.

Die Position

Als Consultant Business Process Management (m/w/d) agieren Sie bei der Aufnahme und Implementierung neuer Prozesse bei den Kunden unterschiedlicher Branchen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie beraten die Kunden bei der fachlichen und technischen Umsetzung ihres Geschäftsprozessmanagements.
  • Sie leiten (Teil)-Projekte und Workshops mit dem Fokus auf Themen wie – BPM Tooling, Prozessanalysen, Rollen & Verantwortlichkeiten, Target Operating Models.
  • Sie bearbeiten branchenspezifische oder branchenübergreifende Prozesse.
  • Sie erarbeiten Soll-Prozesse und leiten Anforderungen für Softwareprojekte ab.

Besondere Merkmale

  • Führungskräfte, die eine offene Kommunikation pflegen und den MitarbeiterInnen notwendige Freiräume zur persönlichen Entwicklung schaffen
  • Möglichkeit, innerhalb des Unternehmens in andere Beratungsfelder zu wechseln
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. Kinderbetreuung, Kinderkrankengeld, familienfreundliche Firmenevents)

Die Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften,
  • Erfahrung in der Prozessberatung (Analysieren von Prozessen und Daten)
  • Erfahrung mit BPM Tools (z.B. Signavio, Adonis, Innovator)
  • Profunde Kenntnisse in BPMN, DMN und CMMN
  • fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Online Bewerbung

Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Anschreiben:
XING Profil / LinkedIn Profil ...
... und/oder Bewerbungsunterlagen: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Manfred Orthmann
Geschäftsführer
vacantum GmbH

T: +49 (0) 30-31991258
orthmann@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne stehe ich Ihnen für Fragen zu dieser Position auch telefonisch von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 9.00 h bis 18.00 h oder nach Absprache zur Verfügung.

Kategorien

Consulting, Strategie, Prozessberatung

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.