Vice President Consulting für Pharma- und Prozessindustrie (m/w)

Referenz-Nr.:
EHE-80309-16
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Stelle beinhaltet:
Themenverantwortung, Leitung von Projekten, Akquise-/Vertriebstätigkeit, Umsatzverantwortung
Standort:
80331 München, 10115 Berlin, 80799 Köln, 60311 Frankfurt, 70176 Stuttgart, 44135 Dortmund, 20095 Hamburg
Reisebereitschaft:
Uneingeschränkt
Jahresgehalt:
bis 240.000 €
Veröffentlicht am:
09.03.2018

Der Arbeitgeber

Wir sind die Business Consulting Experten innerhalb einer der größten deutschen Beratungsunternehmen. Wir verknüpfen für Großkunden der Pharma- und Prozessindustrie deren Strategie mit sinnvollen IT-Lösungen. Unser Leistungsspektrum reicht von der Operationalisierung der Unternehmensstrategie über Organisations- und Prozessberatung bis hin zur Auswahl und Umsetzung von IT-Lösungen. Für den Ausbau unseres Neukundengeschäfts suchen wir derzeit eine engagierte Persönlichkeit, die einen Geschäftsbereich ausbaut und zielgerichtet zum Erfolg führt.

Die Position

Sie etablieren Ihren Geschäftsbereich als erfahrene Führungspersönlichkeit strukturiert sowie mit Empathie und Engagement für Ihre Mitarbeiter. Sie beraten Großkunden der Pharma- und Prozessindustrie eigenständig in allen Fragestellungen entlang des Lebenszyklus vom Anforderungsmanagement über die Ausschreibung bis hin zur Organisationsoptimierung. Sie leiten Kundenprojekte vor Ort und führen Ihr Team fachlich und disziplinarisch. Zudem zeichnen Sie für die
Akquise neuer Projekte verantwortlich. Sie denken und handeln lösungsorientiert. Wir offerieren Ihnen das Sammeln herausfordernder Erfahrungen in der Beratung. Wir gewährleisten Ihnen freie Entfaltungsmöglichkeiten bei denen Sie Ihr unternehmerisches Geschick zur Geltung bringen können.

Die Anforderungen

Das Universitätsstudium der BWL, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen (Master/ Diplom) haben Sie mit mindestens gutem Erfolg absolviert. Sie verfügen über mehr als 12 Jahre Berufserfahrung, davon mindestens 6 Jahre in einer namhaften Beratung. Vielfältige Erfahrungen in der Analyse und Konzeption von Geschäftsprozessen der Pharma- und Prozessindustriebranche markieren Ihren Weg. Im Rahmen von Projekten konnten Sie tiefes KnowHow gewinnen. Akquisitionsstärke und Projektleitungserfahrung sowie hohe soziale Kompetenz zeichnen Sie aus. Sie greifen auf ein vorhandenes Netzwerk innerhalb der genannten Branchen zurück. Häufige Reisetätigkeit meistern Sie problemlos.

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich online als Vice President Consulting für Pharma- und Prozessindustrie (m/w) oder per E-Mail.
Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)
Hinweis: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Bewerbung

Bewerben Sie sich online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Ewald Heiberger
vacantum Personalberatung
Schraudolphstraße 2
D-80799 München

T: +49 (0) 89 287 24 657
M: +49 (0) 176 218 23 185

heiberger@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihr Personalberater für Fragen zur o.g. Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 9.00 h und 19.00 h zur Verfügung.

Empfehlung

Empfehlen Sie diese Stelle weiter.